Liebe Besucher unseres Gemeindezentrums,
aufgrund der aktuellen Corona-Infektionslage wenden wir die 3G-Regel an und bitten Sie entsprechende Nachweise für Kontrollen vorzuhalten.

Für Ihren Aufenthalt in unserem Gemeindezentrum gelten unsere Gottesdienstregelungen


Kirchweihfest 29. und 30. Januar 2022

Das Kammerorchester „Ensemble 07″ konzertiert am letzten Januar-Wochenende:

Wir spielen Venezianischen Barock – Musik von Komponisten, die aus der Lagunenstadt stammen oder dort tätig waren. Die Mischung reicht von (instrumentalen) Opernszenen en miniature über virtuose Cembalomusik bis hin zu schwungvollen und plakativen Orchesterkonzerten, mit denen Venedigs wohl berühmtester Komponist Antonio Vivaldi bis heute begeistert:
Antonio Caldara – Opern-Introduktionen zu „Sirita“ und „Nitroci“
Antonio Vivaldi – Orchesterkonzerte und Cembalokonzert e-moll (Fsg. f. Cembalo u. Streicher von Torben Klaes)
Nicola Porpora – Fuge B-Dur für Cembalo solo (Torben Klaes)
Tomaso Albinoni – Sinfonia G-Dur à 4

Die Leitung hat der Dirigent und Geiger Christoph Mayer.
(Text: Jens Unterhansberg)

Organisatorisches:
Corona:
Das Konzert erfolgt innerhalb der gültigen Coronaschutzmaßnahmen: 2G+ (plus bedeutet: Bürgertest ODER Booster). Bitte bringen Sie den tagesaktuellen Test bzw. den Nachweis über Ihre Booster-Impfung mit. Während des Konzerts besteht Maskenpflicht.
Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Zuhörern zulassen können bitten wir, die Karten im Vorverkauf (Buchhandlung Funk, Bensberg und Olitzki, Köln-Klettenberg) oder bei Ihnen bekannten Orchestermitgliedern zu erwerben.

Je nach Kartennachfrage werden wir evtl. zwei Konzerte hintereinander spielen. Die Anfangszeiten stehen noch nicht fest, werden aber an dieser Stelle veröffentlicht.

Gottesdienst zum Kirchweihfest


nach dem Gottesdienst laden wir – bei trockenem Wetter – ein zu einem kleinen Empfang in die Lerbach Aue am Nordeingang.