Kirchweihfest 2022

29. und 30. Januar – Info